Üben & Anwenden – In einer Umgebung ohne Leistungsdruck werden im täglichen Zeitfenster von 2h kreativ-künstlerische Mittel genutzt um der Deutschen Sprache näher zu kommen. Geleitet von unserer Bundesfreiwilligen werden die Themen der Schule spielerisch durch interaktive Übungen, ganzheitlich und auf verschiedensten Ebenen mit allen Sinnen bearbeitet, aber auch bei Hausaufgaben unterstützt oder für die nächste Prüfung gelernt.

Foto © Ismael Boerner