Kulturabend Gambia | AUSVERKAUFT

31. März 2022

Gambia ist der kleinste Staat des afrikanischen Festlandes: Nur etwas mehr als 11.000 km² umfasst das 2,3 Mio Einwohner zählende, am gleichnamigen Fluss liegende Land. Damit ist Gambia kleiner als Hessen. Umschlossen wird es fast vollständig vom Senegal, nur an der etwa 80 Kilometer langen Küste grenzt es an den Atlantischen Ozean.

Im mittlerweile gewohnten Dreiklang – Impulsvortag, 3-Gänge-Menü, Konzert – stellen wir Euch das landschaftlich wie gesellschaftlich faszinierende Kleinod im Westen des afrikanischen Kontinents vor. Nyima Jadama erzählt von Land und Leuten und gibt Einschätzungen zur aktuellen politischen Lage. Außerdem äußert sie sich zur momentanen Migrations-Situation.

Stefan Charisius wird am Abend die Kora, eine 21 saitige Harfe, auch das Erzählinstrument Westafrikas genannt, spielen und dazu Interessantes zum Instrument und zur Musik in Gambia erzählen.

Zur Gastrednerin: Nyima Jadama ist eine erfahrene Print- und Rundfunkjournalistin aus Gambia. Sie hat ein abgeschlossenes Volontariat in ‚‘Cross Media Kommunikation’ und ein Diplom in Jura. Seit 2017 arbeitet sie als Medienpädagogin und Moderatorin erst bei der multilingualen Radioshow “Our Voice” des nichtkommerziellen Radiosenders Radio Dreieckland in Freiburg und momentan bei ALEX Berlin Offener Kanal als Produzentin und Moderatorin der Talk-Show “Nyimas Bantaba”.

Zum Künstler: Charisius, der die Stuttgarter Wagenhallen  mitgegründet und die Kunstfigur Dundu, den sanften Riesen, mitgeschaffen hat, gehört zu den wenigen Europäern, die die Kora spielen. Nach klassischer Klavierausbildung, einem Dilpom zum Sprecherzieher und vielen Jahren als Sänger und Keyborarder in unterschiedlichen Bands fand er zu diesem besonderen Instrument.

Einlass: ab 17:30 Uhr (Es gilt die aktuelle Corona-Verordnung.)

Unsere Preise für diese Veranstaltung liegen zwischen 15 und 45 Euro. Ganz bewusst haben wir uns für ein solidarisches Preissystem entschieden: Mit 15 Euro sind die reinen Lebensmittelkosten, mit 30 Euro auch die Künstlergagen gedeckt. Wer kann und möchte, unterstützt mit 45 Euro die vielfältige Arbeit mit Jugendlichen bei LABYRINTH. Herzlichen Dank Euch allen.

SAVE THE DATE: Do 05.05.2022 | Kulturabend Griechenland | Anmeldungen sind ab sofort bis 27.04. mit Namen und Anzahl der Plätze über schurz@labyrinth-stuttgart.de möglich.

Foto©Stefan Charisius

LABYRINTH Kulturraum
Urbanstraße 64
70182 Stuttgart


Erwachsene: 15 - 45 EUR
18:00 - 22:00 – Uhr