‚GREEN URBAN‘ & Festivalwerkstatt: Zwei Fliegen mit einer Klappe…

Immer dienstags treffen wir uns zwischen 16.30 und 18.30 Uhr auf der Fläche von ‚GREEN URBAN‘, um Beete zu richten, zu gießen, die Fläche allgemein in Schuss zu halten, aber auch um neue Möbelstücke aufzubauen und den alten einen neuen Anstrich zu verpassen. Habt Ihr übrigens schon bemerkt, dass unsere Solar-Handystation ihren Platz gefunden hat?

Ab jetzt nutzen wir die Zeit auch, um Objekte fürs Straßenkunstfestival zu entwerfen und zu konstruieren. Dazu zählen zum Beispiel coole Sitzelemente oder Bühnengestaltungen. Habt Ihr weitere Ideen?

Vieles ist zu tun und jeder/jede ist willkommen. Für Kinder sind übrigens begleitende Spielangebote vorgesehen.

Wer schon vorher weiß, dass er kommt, kann kurz per Mail an schurz@labyrinth-stuttgart.de Bescheid geben. Wir freuen uns aber auch sehr über spontane Mit-Werkler*innen!